Skip to main content

Fernseh-Test lobt Küchenmesser-Angebot von NORMA

Und wieder bewerten die Nonfood-Tester von den „Sat1-Schnäppchencops“ ein NORMA-Angebot als besonders gut. Getestet wurden diesmal die mit Titanium beschichteten Schälmesser für je 3,99 Euro sowie die passenden Brotmesser für je 5,99 Euro, die es aktuell in vielen NORMA-Filialen gibt. Der Preisvorteil für NORMA-Kunden ist immens: Vergleichbare Messer werden sonst um 10 bis 30 Euro teurer verkauft. Neben dem Spitzen-Preis heben die Tester vor allem die hohe Qualität der Messer hervor: „Die Messer sind scharf, sicher und robust“.

„Ohne Zweifel ein echtes Schnäppchen“, so lautet das sehr positive Urteil der Sat1-Schnäppchencops über die nur bei NORMA angebotenen Küchenmesser. Die TV-Tester prüfen wöchentlich Nonfood-Artikel aus dem Sortiment der deutschen Discountunternehmen.

Die Titanium-Messer von NORMA bestehen aus hochwertigem High-Carbon-Spezial-Stahl, die Klingen sind mit Titanium beschichtet und der Griff beeindruckt mit den antibakteriellen Eigenschaften der Microban®-Technologie.

Die einschneidenden Argumente beim Messerkauf sind klar: Gute Messer müssen scharf sein, scharf bleiben sowie sicher und robust sein. Alle Prüfungen bestanden die NORMA-Messer mit Bravour. Ob im Dauereinsatz in der Profiküche oder beim harten Abrieb-Test mit der Stahlwolle – die Messer blieben immer scharf und die Titanium-Beschichtung absolut intakt.

„Das wiederholt gute Abschneiden bei TV-Tests“, so die NORMA-Geschäftsleitung, „beweist, dass wir mit unseren Nonfood-Aktionen die richtige Philosophie verfolgen: nur absolute Spitzenqualität zum Top-Preis!“

Das Nürnberger Discountunternehmen NORMA ist mit rund 1400 Filialen in Deutschland, Frankreich Tschechien und Österreich am Markt.


Ähnliche Beiträge