Skip to main content

Allzweckmesser

Obwohl sich die Klingen der Messer doch ein wenig unterscheiden, wird alternativ bei einem Allzweckmesser auch von einem Officemesser oder von einem Spickmesser gesprochen. Nicht nur die schmale Klingenform hat dem Messer ein Ruf der unersetzlichen Hilfe eingebracht. Erhältlich sind diese Messer zudem in verschiedenen Klassen und mit verschiedenen Qualitätsstufen.

In Bezug auf die Klinge, in der Regel aus Stahl, kann sich hier eine Unterscheidung zwischen dem Officemesser und dem Allzweckmesser ergeben. Bis zu acht Zentimeter ist die Klinge des Officemessers lang. Dagegen können bei den Allzweckmessern Längen zwischen neun und fünfzehn Zentimeter gegeben sein. Doch mit dem spitzen Verlauf der Klinge haben die beiden Messer wiederum eine Gemeinsamkeit.

Zu den Einsatzgebieten beim Allzweckmesser gehören das Putzen, das Schneiden sowie das Schälen in Bezug auf Obst und Gemüse. Ebenso ist die Bearbeitung von kleineren Fleischstücken mit diesem Messer möglich. Etwas anders sehen die Einsatzmöglichkeiten von Officemessern aus, mit denen eine gute Zerkleinerungsmöglichkeit gegeben ist. Daher werden mit diesem Messer beispielsweise Zwiebeln oder Kräuter bearbeitet.

Heute gibt es fast keine Haushalte mehr, in denen das Allzweck- und das Officemesser nicht zu finden sind. Je nach Region des Landes, wo die Messer zum Einsatz kommen, tragen diese inzwischen viele weitere Namen. So ist mal von einem Schneidteufelchen oder einem Schnitzer die Rede. Doch auch das Pittermesser sowie das Hümmelchen haben sich mittlerweile als Bezeichnung eingebürgert.


  • Ansicht:

Chroma J-01 Officemesser 9 cm

20,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
mehr erfahren auf amazon.de